Stelle Dein Rezept bis Montag, den 17.10.2016 auf der Seite bio-rezeptwettbewerb.de online. Das Rezept muss den genannten Kriterien für einen umweltschonenden Genuss entsprechen.WICHTIG: Sende nur eigene oder selbst abgewandelte Rezepte und selbst erstellte Fotos ein. Rezepte aus Kochbüchern oder -kursen dürfen nicht eingereicht werden, sie unterliegen dem Urheberrecht. Das gilt auch für Fotos.

Unser Online-Redaktionsteam ist nicht verpflichtet, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Beiträge der Teilnehmer/Nutzer zu überprüfen. Der Teilnehmer/Nutzer darf keine Inhalte und/oder Äußerungen veröffentlichen oder übermitteln, die gegen rechtliche Bestimmungen verstoßen, insbesondere die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (§ 106 UrhG).

Der Beitrag wird gegebenenfalls durch unser Online-Redaktionsteam durchgesehen und nach freiem Belieben in allen Medien dauerhaft genutzt und auf unseren Plattformen veröffentlicht. Ein Anspruch auf Durchsicht oder Veröffentlichung innerhalb einer bestimmten Frist besteht nicht. Unser Online-Redaktionsteam behält sich vor, Beiträge zu löschen.

Beiträge, die auf dem Postweg oder per Email an uns geschickt werden, können nicht berücksichtigt werden. Unaufgefordert eingesandte Datenträger werden nicht zurückgeschickt.

Der Teilnehmer/Nutzer haftet in vollem Umfang dafür, dass die aufgrund der Inanspruchnahme unserer Plattformen geladenen, gespeicherten, verbreiteten, öffentlich zugänglich gemachten, präsentierten und veröffentlichten Inhalte nicht gegen Rechte Dritter und/oder gesetzliche oder behördliche Verbote verstoßen. Falls darin Verweise auf andere Seiten enthalten sind, gilt dies auch für die Inhalte jener Seiten.

Eine Fachjury wählt die besten Beiträge nach festgelegten Kriterien aus. Die Gerichte werden von der Fachjury bewertet und die Gewinne entsprechend der Bewertung vergeben. Die Preisübergabe findet im Rahmen eines Fototermins gemeinsam mit der Schirmherrin und Hockey-Nationalspielerin Marie Mävers statt.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen des Ökomarkt Vereins, verbundene Unternehmen und eventuelle Kooperationspartner, sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.